Elektrostimulation

Post-Training: Das Training nach der Elektrostimulation

i-motion_blog_20

 

DAS TRAINING Danach: Das Training nach der DER ELEKTROSTIMULATION:

 

Wenn Sie die Technologie unseres Unternehmens bereits mit der Software und/oder den Geräten ausprobiert haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie erkannt haben, dass Training nach der Sitzung wichtig ist. Während einer der EMS-Trainingssitzungen von i-motion belasten Sie Ihren Körper stark. Dies bedeutet, dass praktisch alles in Ihrem Körper beschleunigt wird. Sie müssen von Blutfluss, Stoffwechsel, den interzellulären Austauschnetzen usw. maximal Arbeit verrichten. Daher ist es wichtig, gut zu planen, was nach der muskulären Elektrostimulation zu tun ist.

 

 

Die Erholung nach dem Training mit EMS

 

Nach jeder Sitzung mit den Geräten von i-motion ist es erforderlich, dass sich die Muskeln erholen. Es ist wichtig, Nährstoffe zur Verfügung zu stellen, die ihre Fasern erzeugen und das Gewebe regenerieren. Daher ist es wichtig, eine Ernährung mit mehr Nährstoffen und besserer Qualität zu sich zu nehmen.

Möchten Sie in Ihrem Training mit Elektrostimulation ein besseres Ergebnis erzielen? Sie können die folgenden Empfehlungen nach dem Training beachten!

1 - Verringern oder unterbrechen Sie die Einnahme von Alkohol.

2 – Legen Sie Wert auf Lebensmittel, die eine größere Menge bestimmter Nährstoffe enthalten. Die Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, die dem Körper helfen, die Muskelmasse zu verbessern, sind essenziell.

3 - Verringern Sie den Verbrauch von einfachen Zuckern. Obwohl sie in keiner Diät empfohlen werden, sollten Sie sie loswerden, wenn Sie die Ergebnisse verbessern möchten.

4 - Erhöhen Sie die tägliche Aktivität. Wandern, Treppensteigen und Bewegen im Allgemeinen ist produktiv. Dies hilft Giftstoffe und natürliche Lymphdrainage zu beseitigen.

Wenn Sie die Elektrofitness als Wiederherstellung nach dem Training verwenden, können Sie mehrere Sitzungen problemlos miteinander verknüpfen. Mit dieser Option können Sie die auftretende Muskelermüdung begrenzen. Wie auch immer, obwohl Sie die Anzahl der Übungen erhöhen, ist eines der wichtigsten Aspekte nach dem Training das Essen. Ohne sich darum zu kümmern, werden Sie nicht in der Lage sein, sich von den Anstrengungen in unserem Training zu erholen und Ihren Körper in eine bessere Form zu bringen.

Wenn Sie an Elektrostimulationstraining interessiert sind und es gerne ausprobieren möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

 

Nach jeder Sitzung mit den Geräten von i-motion ist es erforderlich, dass sich die Muskeln erholen. Es ist wichtig, Nährstoffe zur Verfügung zu stellen, die ihre Fasern erzeugen und das Gewebe regenerieren. Daher ist es wichtig, eine Ernährung mit mehr Nährstoffen und besserer Qualität zu sich zu nehmen.

Möchten Sie in Ihrem Training mit Elektrostimulation ein besseres Ergebnis erzielen? Sie können die folgenden Empfehlungen nach dem Training beachten!

1 - Verringern oder unterbrechen Sie die Einnahme von Alkohol.

2 – Legen Sie Wert auf Lebensmittel, die eine größere Menge bestimmter Nährstoffe enthalten. Die Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, die dem Körper helfen, die Muskelmasse zu verbessern, sind essenziell.

3 - Verringern Sie den Verbrauch von einfachen Zuckern. Obwohl sie in keiner Diät empfohlen werden, sollten Sie sie loswerden, wenn Sie die Ergebnisse verbessern möchten.

4 - Erhöhen Sie die tägliche Aktivität. Wandern, Treppensteigen und Bewegen im Allgemeinen ist produktiv. Dies hilft Giftstoffe und natürliche Lymphdrainage zu beseitigen.

Wenn Sie die Elektrofitness als Wiederherstellung nach dem Training verwenden, können Sie mehrere Sitzungen problemlos miteinander verknüpfen. Mit dieser Option können Sie die auftretende Muskelermüdung begrenzen. Wie auch immer, obwohl Sie die Anzahl der Übungen erhöhen, ist eines der wichtigsten Aspekte nach dem Training das Essen. Ohne sich darum zu kümmern, werden Sie nicht in der Lage sein, sich von den Anstrengungen in unserem Training zu erholen und Ihren Körper in eine bessere Form zu bringen.

Wenn Sie an Elektrostimulationstraining interessiert sind und es gerne ausprobieren möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Nach jeder Sitzung mit den Geräten von i-motion ist es erforderlich, dass sich die Muskeln erholen. Es ist wichtig, Nährstoffe zur Verfügung zu stellen, die ihre Fasern erzeugen und das Gewebe regenerieren. Daher ist es wichtig, eine Ernährung mit mehr Nährstoffen und besserer Qualität zu sich zu nehmen.

Möchten Sie in Ihrem Training mit Elektrostimulation ein besseres Ergebnis erzielen? Sie können die folgenden Empfehlungen nach dem Training beachten!

1 - Verringern oder unterbrechen Sie die Einnahme von Alkohol.

2 – Legen Sie Wert auf Lebensmittel, die eine größere Menge bestimmter Nährstoffe enthalten. Die Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, die dem Körper helfen, die Muskelmasse zu verbessern, sind essenziell.

3 - Verringern Sie den Verbrauch von einfachen Zuckern. Obwohl sie in keiner Diät empfohlen werden, sollten Sie sie loswerden, wenn Sie die Ergebnisse verbessern möchten.

4 - Erhöhen Sie die tägliche Aktivität. Wandern, Treppensteigen und Bewegen im Allgemeinen ist produktiv. Dies hilft Giftstoffe und natürliche Lymphdrainage zu beseitigen.

Wenn Sie die Elektrofitness als Wiederherstellung nach dem Training verwenden, können Sie mehrere Sitzungen problemlos miteinander verknüpfen. Mit dieser Option können Sie die auftretende Muskelermüdung begrenzen. Wie auch immer, obwohl Sie die Anzahl der Übungen erhöhen, ist eines der wichtigsten Aspekte nach dem Training das Essen. Ohne sich darum zu kümmern, werden Sie nicht in der Lage sein, sich von den Anstrengungen in unserem Training zu erholen und Ihren Körper in eine bessere Form zu bringen.

Wenn Sie an Elektrostimulationstraining interessiert sind und es gerne ausprobieren möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

 

Nueva llamada a la acción